Kreuzfahrten Reisen First Reisebüro Lagraff Kreis Neuwied

Sie sind hier:

MS Hamburg - Großen Seen Amerikas

Fahrt in die Heimat der Kreuzfahrtschiffe

Mit MS Sans Souci von Berlin bis Stralsund

Mit AIDAvita auf der Seine

Mit AIDAsol von den Kanaren nach Hamburg

Einführung des neuen Flagschiffes MSC Seaside

Abenteuer rund ums Stettiner Haff

Mit dem Traumschiff zu den Cruisedays

Schiffshebewerk Niederfinow

Unterwegs mit Bernina und Glacier-Express

Unterwegs mit A-ROSA viva auf der Seine

Mit AIDA bella von Bangkok nach Shanghai

Unterwegs mit AIDA bella in Südostasien

Donau Weihnachtsmärkte mit A-ROSA Donna

Große Ostseereise mit AIDAvita

Traum in Eis

Mit MS Hamburg von Lissabon bis Honfleur

Elbimpressionen zwischen Berlin und Prag

Einführungsfahrt auf der AIDA Prima

Mit AIDAaura durch die griechische Inselwelt

Route Classique mit A-ROSA STELLA

Noch mehr Raum zum Wohlfühlen - Mein Schiff 4

Elbimpressionen zwischen Berlin und Prag

Legerer Luxus auf höchstem Niveau - EUROPA 2

Archiv

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Newsletter

Gewinnspiele

Firmengeschichte

Reisetipps

Fotogalerie

Ihre Meinung

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Sommer mit Stil

Mitarbeiter unserer Reisebüros waren schon vor der Taufe für Sie an Bord

Die Wohlfühlflotte von TUI Cruises ist weiter auf Wachstumskurs: Am 05. Juni wird das jüngste Flottenmitglied, die Mein Schiff 4 in Kiel getauft und geht einen Tag später auf Jungfernfahrt. Damit setzt sich der Erfolg von TUI Cruises fort, der 2009 mit dem ersten Auslaufen der Mein Schiff 1 begann. Mitarbeiter unserer Büros hatten Gelegenheit bei einer dreitägigen Kurzfahrt das neue Schiff kennen zu lernen und zu testen.

Sie macht schon einen imposanten Eindruck, wenn man sie zum ersten Mal am Terminal liegen sieht: die Mein Schiff 4. Fast 300 m lang, 35,8 m breit und 15 Decks hoch ist der Neubau der in der Meyer Turku Oy Werft in Finnland gebaut wurde. Ca. 1.000 Besatzungsmitglieder kümmern sich um die bis zu 2.500 Passagiere. Von den 1.253 Kabinen sind 82% Balkonkabinen. Es gibt 11 Restaurants und Bistros auf der Mein Schiff 4 mit einer Gesamtfläche von fast 5.000 m2. Weiter stehen den Gästen 11 Bars und Lounges zur Verfügung und ca. 1.900 m2 SPA- und Sportfläche. Dazu kommen fast 18.000 m2 Fläche für die Außendecks – noch mehr Rückzugsorte zum Wohlfühlen.

Wünsche und Anregungen der Gäste haben in dem neuen Schiff ihren Platz gefunden: Neben einem 25-m-Außenpool und dem Klanghaus bietet die Mein Schiff 4 beispielsweise eine noch größere finnische Horizontsauna und die neue Waterkant – Bar und Lounge. Im Hauptrestaurant Atlantik kann man wie bisher á-la-Carte essen. Neben dem bekannten Atlantik-Klassik erwartet den Gast das Atlantik-Mediterran. Als besondere Neuerung kann man sich im Atlantik-Brasserie auf französische Spezialitäten freuen. Und das alles natürlich, wie gewohnt, Premium alles Inklusive.

Das beliebte Buffet-Restaurant Anckelmannplatz fehlt natürlich auch auf der Mein Schiff 4 nicht. Es wurde im Design geändert und verfügt wie die Mein Schiff 3 über die beliebte Backstube.
Das Klanghaus bietet ein einzigartiges Klangerlebnis auf dem Meer. Davon konnten sich die Gäste der Kennenlernfahrt persönlich bei musikalischen Reise „Klassik trifft Pop“ überzeugen. Die Große Freiheit – das Design-Highlight schon der Mein Schiff 3 ist natürlich auch am Heck der Mein Schiff 4 zu finden.

Neben dem traumhaften Panoramablick auf das Meer in der großzügigen finnischen Sauna, der Kräuterdampfbad oder der Biosauna können die Gäste auf der Mein Schiff 4 auch eine Salzsauna und eine Infrarotsauna besuchen. Direkt beim Saunabereich gelegen erhalten Gäste der SPA Balkonkabinen vielseitige Wellness-Besonderheiten.

Was alle Kabinen und Suiten verbindet: Sie sind hell, freundlich und zeitlos modern eingerichtet und bieten eine Reihe von Annehmlichkeiten. Von der Nespresso-Maschine bis hin zu den Flachbildschirmen, Bademänteln und mehr. Auf der Mein Schiff 4 kann man individuell auch seine Dachterrasse an Bord bekommen.

Während die Mein Schiff 4 im Sommer 2015 die Regionen Ostsee und Baltikum, Nordland und Großbritannien bereist, können sich Gäste im Winter auf traumhafte Wohlfühlreisen zu den Kanaren freuen.

Unser Fazit: Ein sehr schönes Schiff mit vielen Extras. TUI Cruises ist mit der Mein Schiff 4 ein großer Wurf gelungen, der sich am Markt sicher behaupten wird und seine Stammgäste findet. Ein Schiff das sich lohnt erkundet zu werden.

Haben Sie Fragen zum Schiff oder zu einer Reise mit der Mein Schiff 4: Mitarbeiter aus allen Büros kennen das neue Schiff. Sprechen Sie uns an: Martina Becker (Bad Hönningen), Michaela Ehlen (Linz), Alexandra Röder und Sonja Weber (Neuwied).


Karl-Josef Heinrichs

Sehen sie noch mehr Bildeindrücke in unserer Diaschau: